Branchen Produkte Produktion Kompetenzen

Kupplung & ZMS

Durch steigende Komfort- und Verbrauchsanforderungen an Motor und Getriebe eines Fahrzeuges wachsen auch die Anforderungen und Erwartungen an das Kupplungssystem.

Unser Portfolio umfasst:

  • Naß- / Trocken-Kupplungen, Reibbeläge
  • Betätigungssysteme (mechanisch, hydraulisch, pneumatisch)
  • Simulation von Kupplungssystemen (Betätigung und Kupplung)
  • Prüfstandserprobung /Fahrzeugerprobung (Dauerlauf / Hochlast / Mißbrauch)
  • Prüfstandsbau und Sensorik (Spezialprüfstände, Sensoren in Sonderbauformen)
  • Reibbelagentwicklung
  • Benchmarking (Beurteilung, Messungen)
  • Entwicklung von Spezial-Meßverfahren (Abhub- und Temperaturmessung)

In den letzten Jahren wurden zahlreiche neue Konzepte erarbeitet und serienreif entwickelt, z. B. nasse Doppelkupplungen.

hofer powertrain war und ist an diesen Entwicklungen und an der Optimierung klassischer Kupplungssysteme maßgeblich beteiligt. Wir zeichnen uns dadurch aus, daß wir hohe Kompetenz mit Unabhängigkeit vereinen. Uns ist es dadurch möglich, das komplette Kupplungssystem (vom Pedal bis zur Kurbelwelle) neutral zu bewerten und die für unsere Kunden optimalen Komponenten und Baugruppen auszuwählen und zu kombinieren.

Unsere Unterstützung beginnt idealerweise bei der Lastenhefterstellung und endet bei der Serieneinführung noch lange nicht. Wir unterstützen mit unserem kompetenten Expertenteam konzeptionell, konstruktiv und operativ. Dabei übernehmen wir u. a. die Lieferantenauswahl und –betreuung sowie die Versuchsplanung und -durchführung. Durch unsere Unabhängigkeit und Kreativität erzielen wir dabei für unsere Kunden immer die optimalen Ergebnisse.

 

Projektbeispiele

  • Abhub- und Schwingungsmessungen Pkw-Kupplungssystem
  • Analyse und Optimierung Betätigungssystem
  • Schadensanalyse Lkw-Kupplungssystem nach Modellwechsel


STARTSEITE  |  UNTERNEHMEN  |  NEWS  |  ARCHIV  |  KARRIERE  |  SITEMAP  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ
© hofer 2017
kkCMS |  TOOLS  |  Rundgang ein